Ab Langewiesen wird dem Zweiradverkehr Vorrang eingeräumt. Bislang gibt es neun
Namensvorschläge für die neue Trasse.

Ilmkreis. Der im Bau befindliche Bahntrassenradweg nach Großbreitenbach und zum
Rennsteig soll nach Ilmenau als Fahrradstraße ausgeschildert werden. Das hat
vergangene Woche der Langewiesener Stadtrat beschlossen. Auf einer Fahrradstraße
haben Zweiräder Vorrang vor allen anderen Verkehrsteilnehmern. Fußgänger müssen
dabei den Seitenstreifen oder den Fahrbahnrand nutzen, sieht die Regelung vor.
"Mit der Einrichtung von Fahrradstraßen wird die bislang selbstverständliche
Bevorzugung des motorisierten Verkehrs umgekehrt", heißt es im Begleittext.


Im Fall von Langewiesen müssen Radfahrer dennoch an querenden Straßen Halt machen
und dem Autoverkehr Vorfahrt gewähren, erklärte am Dienstag Bauamtsleiter Jens
Thiele bei einer Radtour des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC).
Dass die Ausweisung einer Fahrradstraße bis Großbreitenbach durchgezogen wird,
ist aus Sicht von Beate Misch (CDU) wünschenswert. "Es ergibt keinen Sinn, wenn
die Strecke jeder noch anders beschildern würde", sagte die VG-Vorsitzende vom
Langen Berg und Projektkoordinatorin. Abgesehen von Ilmenau, wo der Rad- auch
als Fußweg genutzt werde, sei die Route ab Langewiesen vor allem für den
Fahrradverkehr gedacht. In die gleiche Richtung geht ein Vorschlag des
radtouristischen ADFC-Sprechers Lutz Gebhardt: An Stellen mit zwei parallelen
Wege, wie auf Höhe des Wohngebiets "Am Stollen", könne man eine Teilung
vornehmen auf der einen Seite nur Fußgänger, auf der anderen Radfahrer. So
ließen sich Konflikte vermeiden. Dem widersprach Ilmenaus Oberbürgermeister
Gerd-Michael Seeber (CDU). Er wolle "keine Apartheid" gegenüber jedweden
Verkehrsteilnehmern. Unterdessen gibt es neun Vorschläge zur Benennung des
Bahntrassenradwegs, berichtete Beate Misch . Darunter sind neben der
Beibehaltung des bisherigen Arbeitstitels die Namen Bach-Radweg,
Lange-Berg-Radweg, Klassik-Kräuter-Radweg oder Radweg Ilmenau - Großbreitenbach.
 
Arne Martius / 28.06.12 / TA